Zum Inhalt springenZur Suche springen

Shampoo für fettiges Haar

Fettiges Haar muss mit einem Shampoo behandelt werden, das die Haare nicht nur reinigt, sondern auch Rückstände von Schmutz und Ölen entfernt. Wenn Sie Ihre Haare waschen, entfernen Sie den ganzen Schmutz, Fett und zahllose Mikroorganismen, die sich auf der Kopfhaut angesammelt haben. Genau das muss das beste Shampoo für fettiges Haar können. In unserem Experten-Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie achten sollten.

WAS KÖNNEN REINIGENDE SHAMPOOS BEWIRKEN?

Reinigende Shampoos bewirken eine Tiefenreinigung des Haars – sie entfernen auch hartnäckige Rückstände von der Kopfhaut. Bei diesen Rückständen kann es sich um Schmutz, Stylingprodukte, Fett, Schweiß und Schuppen handeln.

Wenn Ihre Kopfhaut besonders fettig ist, werden Sie vielleicht feststellen, dass Sie ab und zu ein reinigendes Shampoo verwenden müssen, um die Rückstände loszuwerden – vor allem dann, wenn Ihr übliches Shampoo nicht gut genug reinigt.

Ein Nachteil von reinigenden Shampoos besteht darin, dass sie zumeist nur wenige oder gar keine feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe enthalten. Dadurch können sich Ihre Haare trocken und rau anfühlen und anfälliger für Haarbruch sein.

Wenn Sie aber bei jedem Haarewaschen das richtige Shampoo verwenden, können Sie fettiges Haar in den Griff bekommen und trotzdem dafür sorgen, dass Ihr Haar gut gepflegt wird und glänzt.

Unser Head & Shoulders Deep Clean Fettige Kopfhaut Shampoo dringt tief in die Poren der Kopfhaut ein und bekämpft fettiges Haar und die Ursache von Schuppen.

Die weiterentwickelte Formel ist frei von Silikonen, pH-ausgewogen und mit Antioxidantien angereichert, und bietet bis zu 100 % schuppenfreies Haar, bei regelmäßiger Anwendung.

DAS RICHTIGE REINIGENDE SHAMPOO FÜR FETTIGES HAAR

Viele Menschen verwenden alle paar Wochen ein spezielles Shampoo, das Ölrückstände entfernt. Aber welches dieser reinigenden Shampoos ist für fettiges Haar am besten geeignet?

WIESO SIE DAS BESTE SHAMPOO FÜR FETTIGES HAAR BRAUCHEN

Fette und Öle auf Ihrer Kopfhaut können nicht einfach mit Wasser ausgewaschen werden. Denken Sie nur einmal daran, wenn Sie eine fettige Pfanne abwaschen möchten! Wenn Sie nur Wasser verwenden, bleibt das Fett einfach kleben. Wenn Sie jedoch ein wenig Seife dazugeben, lässt es sich ganz einfach lösen.

Und genau das machen die besten Shampoos auch: Sie emulgieren die Öle, damit sie unter der Dusche ganz einfach abgewaschen werden können.

Alle Shampoos von Head & Shoulders sind mit dieser intensiv reinigenden Wirkung ausgestattet.

Außerdem gibt es in unserem Sortiment spezielle Shampoos für fettiges Haar, wie unser Deep Clean Fettige Kopfhaut Shampoo oder unser Citrus Fresh Shampoo.

Zusätzlich bieten sie wirksamen Schutz gegen Schuppen, falls Ihre fettigen Haare auch noch Ihr Schuppenproblem verschlimmern. So können Sie gleichzeitig Schuppen bekämpfen und erhalten supersauberes, frisches Haar.

Noch mehr Tipps zum Thema Haarpflege