Zum Inhalt springenZur Suche springen

Fettiges Haar und fettige Kopfhaut

Lockige Haare brauchen viel Pflege

Wenn Leute von fettigem Haar oder fettiger Kopfhaut sprechen, meinen sie normalerweise die Menge an natürlichem Öl, Talg, die auf dem Haar sichtbar ist.

Talg wird von den Talgdrüsen produziert und seine Hauptaufgabe besteht darin, die Kopfhaut und das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie gesund zu halten.

Erfahren Sie mit unseren Experten-Tipps und Ratschlägen, was fettiges Haar verursacht und wie Sie mit "fettig" aussehendem Haar schnell und einfach umgehen können.

Finden Sie heraus, was
Sie gegen fettiges und
öliges Haar tun
können

Erfahren Sie mehr dazu
Gepflegtes MännerhaarErfahren Sie mehr dazu