Zum Inhalt springenZur Suche springen
Head & Shoulders LogoStartseite

Der Zusammenhang zwischen Haarlänge und Schuppen

Es ist egal, ob Ihre Haare kurz oder lang sind: Jeder kann Schuppen bekommen. Schuppen haben nämlich nichts mit der Haarlänge zu tun, sondern sind das Ergebnis dessen, was auf Ihrer Kopfhaut passiert.

Wenn Sie unter Schuppen leiden, dann reagiert Ihre Kopfhaut sensibel auf Veränderungen der Kopfhaut. Die folgenden drei Faktoren sind nämlich auf der Kopfhaut eines jeden Menschen vorhanden:

  • Talg: die natürlichen Kopfhautöle, die von unserer Kopfhaut produziert werden

  • Malassezia globosa: ein natürlich auf unserer Kopfhaut vorkommender Mikroorganismus

  • Ölsäure: ein Nebenprodukt, das entsteht, wenn Malassezia den Talg aufspaltet

Wenn Sie zu den über drei Milliarden Menschen auf der Welt zählen, die auf Ölsäure sensibel reagieren, dann bekommen Sie wahrscheinlich Schuppen.

Schuppen kümmert Ihre Haarlänge nicht

Da dieser Vorgang auf der Kopfhaut passiert, ist es egal, ob Sie kurze oder lange Haare haben.

Hier muss jedoch gesagt werden, dass kahle Stellen auf der Kopfhaut weniger von Schuppen betroffen sind, da Malassezia globosa eher in feucht-warmem Klima gedeiht.

Die Haarlänge kann jedoch dafür ausschlaggebend sein, wie sichtbar Schuppen sind. In längeren Haaren bleiben die Hautschüppchen mehr versteckt als bei kurzem Haar, wo der Weg an die Oberfläche nicht so weit ist.

Aus den Augen, aus dem Sinn?

Schuppen sind nicht nur ein sichtbares Problem. Sie können zu unangenehmem Juckreiz führen und Ihre Haare und Kopfhaut schädigen.

Wenn Sie Schuppen haben, ist Ihre Kopfhaut häufig irritiert. Kratzen bei Juckreiz kann die Hautoberfläche noch weiter schädigen.

Wie Sie jetzt schon richtig vermutet haben, ist eine strapazierte Kopfhaut nicht der ideale Nährboden für schönes, geschmeidiges Haar. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass solche Haare ebenso wenig gepflegt sind wie die Kopfhaut und mehr Oberflächenschäden aufweisen.

Deshalb haben wir unsere Shampoos entwickelt, die Ihre Haare kräftigen. Wenn Sie Schuppen erfolgreich bekämpfen, bleibt auch Ihre Kopfhaut gepflegt und Ihr Haar wird wieder kräftig und voll.

Erfahren Sie mehr über die Ursachen von Schuppen