Inhaltsstoffe: Reinigungs-Haarshampoos

Reinigende
Haarshampoos:
Was ist drin?

Alle unsere milden Haarshampoos enthalten sanfte Reinigungskomplexe, die Schmutz und Öl wirksam binden, damit sie einfach abgespült werden können.

Wir haben eine Kombination aus verschiedenen Inhaltsstoffen entwickelt, die ausgezeichnete Reinigungseigenschaften aufweist, ohne das Haar anzugreifen.

Was auf der Flasche steht

Sodium-Laureth-Sulfat, Natriumlaurylsulfat, Cocamidopropyl-Betaine, Cocamide MEA.

Vorteile für Kopfhaut und Haar

Die Reinigungskomplexe erzeugen einen reichhaltigen Schaum, mit dem das Haar von Öl und Schmutz befreit wird. Beim Aufschäumen löst Ihr Shampoo den Schmutz und das Öl von Ihren Haaren. Sie werden dann mit dem Reinigungsshampoo weggespült und die Haare bleiben sauber zurück.

Dank unserer reinigenden Inhaltsstoffe müssen Sie Ihr Haar nicht sehr lange reiben oder das Shampoo einarbeiten. Dadurch wird das Haar gründlich sauber, ohne dass Ihre Kopfhaut oder Ihr Haar gereizt wird oder austrocknet.

  • Sulfate sind Reinigungsmittel, die aus verschiedenen Stoffen gewonnen werden, beispielsweise aus Palmkern- und Kokosnussölen.
  • Sulfaten wurde manchmal nachgesagt, dass sie Haare und Haut austrocknen könnten. Wir verwenden Natriumlaurylsulfat und Sodium-Laureth-Sulfat für die richtige Mischung aus reinigender Wirkung und schonender Pflege.
  • In mehr als 225 Studien wurde nachgewiesen, dass unsere Produkte auch bei regelmäßiger Anwendung sicher sind.