FAQ: WAS KANN MAN GEGEN HAARAUSFALL TUN?

Es gibt eine ganze Reihe von Faktoren, die zu Haarausfall führen. Eine Ursache für Haarausfall ist eine angegriffene Kopfhaut. Doch das lässt sich leicht behandeln.

Untersuchungen haben gezeigt, dass eine gesunde Kopfhaut tendenziell dickeres und kräftigeres Haar hervorbringt als eine geschädigte Kopfhaut. Die Pflege Ihrer Kopfhaut ist also besonders wichtig. Deshalb sollten Sie bei jeder Haarwäsche Head & Shoulders verwenden.

Auch Schuppen können Ihr Haar dünner werden lassen, da sie Juckreiz auf der Kopfhaut verursachen. Durch das Kratzen werden einzelne Haare beschädigt, weshalb sie leichter brechen und manchmal auch vermehrt ausfallen. Wenn Sie also eine der grundlegenden Ursachen von Schuppen bekämpfen, lindern Sie nicht nur Juckreiz auf der Kopfhaut, sondern sorgen auch dafür, dass Ihr Haar voll und kräftig aussieht.

Hier finden Sie unsere Lösungsvorschläge für dünner werdendes Haar:

  • Full & Thick: Shampoo, Pflegespülung und Advanced Thickening Tonic mit besonderer Rezeptur pflegen jedes einzelne Haar vom Ansatz bis in die Spitzen und lassen es gesünder und voller aussehen.
  • Thick & Strong: Shampoo, Pflegespülung und Tonic speziell zum Schutz vor Haarbruch, damit Ihr Haar gesund, kräftig und voll aussieht.