Jeder zweite Mensch auf der Welt ist im Laufe seines Lebens einmal von Schuppen betroffen. Glücklicherweise gibt es eine einfache Behandlungsmethode gegen Schuppen, Juckreiz und trockene Kopfhaut: Um diese Symptome dauerhaft loszuwerden, sollten Sie ein bewährtes Anti-Schuppen Shampoo verwenden.

Je nach Ihren Symptomen und Ihrem Haartyp steht Ihnen eine Vielzahl verschiedener Shampoos zur Verfügung. Die Auswahl des Shampoos wird auch dadurch bestimmt, ob Ihr Haar dicker und voller oder lieber glatt und seidig aussehen soll.

Erfahren Sie mehr über die Ursachen der Schuppenbildung, die damit einhergehenden Symptome und die beste Methode, sie wieder loszuwerden.

Schuppen im Bart? Hier erfahren Sie, was die Ursachen für Bartschuppen sind und was Sie dagegen tun können.
Unsere Wissenschaftler sind den Ursachen der Schuppenbildung auf den Grund gegangen und haben das jahrhundertealte Rätsel gelöst. Nun wissen wir, wodurch Schuppen entstehen.
Schuppen können sich auf verschiedenste Arten äußern. Die sichtbaren Schuppen sind natürlich am auffälligsten, aber es gibt auch weniger sichtbare Symptome, die genauso störend sind.
Haben Sie genug von juckender Kopfhaut und Schuppen? In den Expertentipps von Head & Shoulders erfahren Sie, wie Sie Schuppen loswerden.
Manche Menschen haben nur als Jugendliche/r Schuppen. Bei anderen dauern die Probleme ein Leben lang an. Inwiefern hängen Schuppen vom Alter ab?
Im Internet kursieren viele Gerüchte, die behaupten, dass die Ernährung einen direkten Einfluss auf Schuppen hat. Aber kann eine Ernährungsumstellung wirklich dabei helfen, Schuppen loszuwerden?
Es gibt eine ganze Reihe von Hausmitteln, denen man nachsagt, sie helfen gegen Schuppen. Tatsache aber ist, dass ein Anti-Schuppen Shampoo immer noch die wirksamste Lösung ist.

Schuppen

Angezeigt ARTIKEL
Loading
Articles
Articles
Articles
So erkennt man Schuppen
Processing